Dienstleistungen

Verfahrensbeschreibungen

Spurwechsel

Die Gemeinden der Nachhaltigkeitsregion FÜNF G Aldingen, Denkingen, Frittlingen und Wellendingen sowie die Gemeinde Balgheim haben sich jeweils ein E-Mobil angeschafft. In Deißlingen ist ein solches Fahrzeug bereits im Einsatz.

Diese Fahrzeuge können im Sinne der Nachhaltigkeit von Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden, die beispielsweise bei ihren Arztbesuchen oder beim Einkaufen im Rahmen der Nachbarschaftshilfe auf eine Begleitung angewiesen sind. Das Fahrzeug wird jedoch nicht an Selbstfahrer verliehen, sondern es kann nur mit Fahrer gebucht werden.

Die Organisation der Fahrten übernimmt
der Nachbarschaftshilfeverein MiKaDo e.V.

Ablauf der Buchung:

  • Die Buchung muss zwei Tage vor Beginn der Fahrt bei den Einsatzleiterinnen von MiKaDo angemeldet werden (Telefon siehe unten)
  • Ein/Eine Nachbarschaftshelfer/Nachbarschaftshelferin holt Sie zum vereinbarten Termin ab und bringt Sie wieder nach Hause
  • Die Fahrten sind kostenlos. Die erforderliche Zeit für die Begleitung wird als Nachbarschaftshilfe zu den Sätzen von MiKaDo abgerechnet.

Die Anmeldung erfolgt unter folgender Telefonnummer

  • Wellendingen Tel. 07426/962 431
Hauptamt

Persönlicher Kontakt

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Amelie Warmbrunn
Telefon 07426/9402-32
Fax 07426/9402-732
Öffnungszeiten
Gebäude Schloßplatz 1, 78669 Wellendingen

Leistungsdetails

Voraussetzungen

-

Verfahrensablauf

-

Erforderliche Unterlagen

-

Top